Herzlichen Dank an die Familie Brönimann

für

 

IHR FEINES FONDUE!!!

Fondue 

Zweifellos einer unserer beliebtesten Anlässe. Vielen Dank für die super Organisation im Namen des gesamten Vereins.
Link zum Download der Fotoshow Saison2017 und Piratenfest.

Einladung zum Bodensee-Seglertag 2017
Samstag, 04. November 2017, Romanshorn

Ort: Hafen Romanshorn, MS Säntis
Friedrichshafnerstr. 55, 8590 Romanshorn

Programm:
12.00 Uhr: Empfang der BSVb-Vereine
Leitung: Präsident Theo Naef
1. ‚Get-together‘ mit Apero
2. Grußworte
3. Ehrungen und Vergabe der Jahrespreise
- Bodensee-Segler des Jahres 2017
- Jugend will segeln
- Funktionärspreis „Das goldene Buch“

14.00 Uhr: Mitgliederversammlung der BSVb-Vereine
Leitung: Präsident Theo Naef
1. Eröffnung durch Theo Naef
2. Genehmigung der Tagesordnung, Wahl der Stimmenzähler
3. Genehmigung des Protokolls des Seglertages 2016 (wurde im Internet veröffentlicht)
4. Arbeitsbericht des Präsidenten
Die Berichte der Vorstandsmitglieder werden allen Vereinen per Mail zugesendet, die Referenten stehen für Fragen zur Verfügung.
5. Bericht des Verbandskassiers
6. Bericht der Rechnungsprüfer
7. Entlastung von Kassier und Vorstand
8. Haushaltsvoranschlag 2018, Mitgliederbeiträge
9. Aktivitätsplanung 2018
10. Ort und Zeitpunkt des Bodensee-Seglertages 2018
11. Verschiedenes und Anträge

Gemäß § 4, Abs. VIII ist jeder Verbandsverein verpflichtet, einen Delegierten zu entsenden, oder sich bevollmächtigt vertreten zu lassen.
Vereinsvertreter, welche nicht teilnehmen können, nutzen das beiliegende Formular zur Stellvertretung und Vollmachterteilung an einen Anwesenden.
Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und freuen uns, Sie beim Bodensee-Seglertag 2017 auf dem Motorschiff Säntis im Hafen Romanshorn begrüßen zu können.

mit besten Seglergrüßen

Theo Näf

Bodensee-Segler-Verband (BSVb)
Verband der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Segelvereine

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wer gerne teilnehmen möchte, bitte kontakt mit unserem Präsidententen aufnehemn.
Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Nachbestellung KSV - Bekleidung

Keider

Es gibt diesen Herbst wieder eine Sammelbestellung!

Folgende Oberteile könnt ihr in marineblau oder weiss bestellen:

Kapuzenjacke S-XL

Fr. 55.00

Polo-Shirt Marion, Damen S-XL,

Fr. 45.00

Polo-Shirt Lincoln, Herren S-XL

Fr. 45.00

T- Shirt, Damen S-XL

Fr. 36.00

T- Shirt, Herren S-XL

Fr. 36.00

T- Shirt, Kinder S-M-L

Fr. 32.00

Die Grössen sind schweizer Standard - Be trägt hier Grösse L.
Die Sammelbestellung wird Ende September abgeschlossen die Lieferfrist beträgt ca. 3 Wochen.

Bitte per Webformular bei unserem Präsidententen bestellen (Bitte Art, Farbe, Grösse und Menge angeben).
Oder Bestellformular ausfüllen, abspeichern und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

 

Walschiffcup 2017

Mangels Anmeldungen wurde der diesjährige Walschiffcup vom 2. September abgesagt embarassed.

Bericht Ansegeln 25. - 28. Mai 2017

Auch dieses Jahr wurde das Ansegeln durchgeführt. Es ging nicht wie üblich nach Kressbronn sondern, dass unsere Motorbootkollegen auch mitkommen können, haben wir uns für einen motorbootfreundlichen Hafen entschieden. Offiziell wurde es nicht genutzt. D.h. es hat sich keiner der schnelleren Truppe angemolden, nur unser Malermeister kam auf gut Glück zu uns nach Unteruhldingen.
Als entlich alle eingelaufen waren, ausser der Cheforganisator den brachte eigentlich kein Wind nicht aus der Ruhe beim segeln bis zu uns runter, gingen wir mal zum Apero über. Nach diesem Stress, Peter hat auch noch ein Bier gekriegt, mussten wir uns schon Richtung Mainaublick begeben, wo uns ein tolles Abendessen serviert wurde. Klar dass der Heimweg noch über die Eisdiele und den anschliessenden Strandspaziergang (mit blutrotem Sonnenuntergang) führte. Die Meisten spazierten dann zwischen den Gauklerzelten und Pseudorittern zu Ihren Booten. Es gab früh Feierabend.
Wie üblich hatten wir kurz nach dem Frühstück, die dies jährig erste Steuermannsbesprechung, klar mit Apero bei dem jeder dem Andern eine erfolgreiche Saison wünscht.
Der Nachtörn ist schnell erzählt. Die zwei Boote die schon im Überlingersee gesegelt zog es in den Obersee und die drei Andern mussten den Kick haben bis nach Bodmann zu fahren, wo sie sich auch noch teils verfehlten. Und die Idee, dass wir uns am Samstag alle in Konstanz treffen wär ja schon gut gewesen, es hätte nur der Hafenmeister noch mitspielen sollen. So kam halt dann auch dieses Treffen nicht mehr zustande.
Aber was solls, es war trotzdem ein tolles langes Segelwekend!

Bruno Randelli